bis 2000IV
SCHLUTUP: Chronik von 2000 bis heute (anderen Zeitraum unten wählen!)
bis heute V vor 1800I bis 1900II bis 1950III
2000   27.Juli, die Sporthalle am Krümmling erhält eine Bodenabdeckung, damit die Halle jetzt ohne große   Probleme für Veranstaltungen aller Art genutzt werden kann, d.h., damit ist die Halle auch konzerttauglich.   Mehr Informationen : 1986 - 1992 http://www.schlutup-online.de/schlutup/7_themen/sporthalle/halle_zeit_1.htm  1993 http://www.schlutup-online.de/schlutup/7_themen/sporthalle/halle_zeit_2.htm  1994 - 2000 http://www.schlutup-online.de/schlutup/7_themen/sporthalle/halle_zeit_3.htm 2001   Am 1.1. 2001 hat Schlutup 5895 Einwohner   --   Seit 8. Oktober wird in dem Abschnitt zwischen Fabrikstraße und Schusterbreite die Fahrbahn der   Mecklenburger Straße in Schlutup erneuert. Die Arbeiten dauern rund zwei Wochen und bringen   erhebliche mit Verkehrsbehinderungen mit sich. 2002   Der Heimatkundler Horst P. Schwanke bringt sein erstes Buch „Wind und Wasser, Graupen und Grütze"   auf den Markt. 2003   Im Mai schließt die Schlachterei Ahrendt in Schlutup ihr Geschäft.   --   Vom 5.-7.9. findet ein Schlutuper Altstadtmark mit vielen Attraktionen in der Kirchstraße (mit Bögengang)   statt - Anlass ist das 100-jährige Bestehen des Gemeinnützigen Vereins Lübeck-Schlutup.
2004   Zum 29. Januar ruft der Schulelternbeirat der Integrierten Gesamtschule Schlutup zu einer Demon-   stration auf unter dem Motto "Bildung braucht Raum".   --   Am 29.2. treffen sich die Katholiken in Schlutup zum letzten Gottesdienst in der St.Ansgar-Kirche. Ab   dem 1. März wird das Gebäude profaniert wegen fehlender Steuereinnahmen.   --   Im März gehen bei der im Jahr 1910 gegründeten Räucherei Krellenberg die Räucheröfen aus.   --   Die Jugendfeuerwehr der Freiwilligen Feuerwehr Lübeck-Schlutup feiert am 18. und 19. Juni 2004 ihr   25-jähriges Bestehen.   --   Ende August werden auf der Selmsdorfer Seite Verkehrsschilder angebracht, die an den Wochenenden   die Autodurchfahrt nach Schlutup einschränken.   --   Am 04.11.2004 findet der 11. Schlutuper Herbstmarkt in der Sporthalle am Krümmling statt.   Schirmherr ist Björn Engholm.   --   September: In Horst P. Schwankes zweiten Buch dreht sich alles um alte Fischerhäuser.   --   Am 9. November, 15 Jahren nach dem Mauerfall wird am nördlichsten Grenzübergang der ehemaligen   deutsch-deutschen Grenze, in dem ehemaligen Zollabfertigungsgebäude Schlutup, das neue Grenz-   dokumentations-Zentrum eröffnet.   --   Am 28.Nov. eröffnet die Lübecker Hafen-Gesellschaft mbH (LHG) ein neues Gate am Hafen-Terminal   Schlutup, fast 10 Jahre nach der Inbetriebnahme der ersten Lagerhalle (Kosten: 2,3 Millionen Euro).   Gleichzeitig erhält das Terminal eine neue hochmoderne Zufahrt.   --   Am 29. Dez. brachte die Veranstaltungen zum 10-jährigen Bestehen der Schlutuper Sporthalle einen   Erlös von 6600 Euro zugunsten des Sports im Stadtteil Schlutup.
2005   Am 28. Febr. findet die 11. Sitzung der Stadtteilkonferenz Schlutup im Clubheim des TSV Schlutup statt.   --   Juni: Die SPD spendet 3000 Euro für den neuen Spielplatz an der Wellmannstraße.   --   Im Juli wird die Verkehrsberuhigung in der Mecklenburger Straße zwischen der Fabrikstraße und dem   Ortsausgang in Richtung Selmsdorf ausgedehnt.   --   Am 13.Juli findet erstmalig wieder ein Wochenmarkt auf dem Schlutuper Markt statt, zunächst mit 6   Ständen.   --   03.Okt.: Lübeck feiert den 15. Jahrestag der  Deutschen Einheit beim Förderverein "Grenz- und Schlutup-   Museum e.V." am ehemaligen Zollgrenzgebäude in Schlutup, in Form eines Herbstfestes mit Flohmarkt.   --   Am 05. Nov. findet in der Schlutuper Krümmling-Halle der Herbstmarkt statt.   Die Eröffnung erfolgt durch Gaby Hiller-Ohm.   --   Auf Einladung der LHG konnte am 02. Dez. das neue Terminal in Schlutup besichtigt werden. Rund 300   Leute kamen trotz eisiger Kälte zum Rundgang
2006   Am 15. Feb. findet die 12. Sitzung der Stadtteilkonferenz Schlutup im Clubheim des TSV Schlutup statt.   --   Im Mai nimmt die Gründung eines Heimatmuseums im Ort Gestalt an.   --   Am 22. Juni fällt nach 16 Jahren die Entscheidung für den Bau der Ortsumgehung Schlutup Abschnitt 2.   Der erste Teil war 1989, wenigen Monate nach der Grenzöffnung fertig. Der zweite Abschnitt war im   deutschen Gesetztes-, Planungs- und Zuständigskeits-Dschungel stecken geblieben.   --   Die Freiwillige Feuerwehr Schlutup begeht am 12. Aug. ihr 125-jähriges Jubiläum mit einem Tag der   offenen Tür.   --   August: Der Fischkonservenhersteller Hawesta in schwerer Krise. 100 Arbeitsstellen werden abgebaut.   --   Nach über 50 Jahre wird am 08. Sept. die St. Ansgar Kirche in Schlutup abgerissen.   --   Am 03.10. zum Tag der Einheit ignoriert Lübeck diesen Tag. Lediglich der private Verein des Grenz-   museums in Schlutup feiert die Wiedervereinigung. Die Landesregierung feiert indes den Tag in Kiel.   --   Im Oktober stellt der Heimatforscher Horst P. Schwanke sein drittes Buch über Kirchen und Kappelen des   Ortes vor unter dem Titel "Laßt doch die Kirche im Dorf".   --   Am 05. Okt. findet der Schlutuper Herbstmarkt in der Schlutuper Sporthalle am Krümmling statt.   --   Baubeginn für die Ortsumgehung Schlutup ist der 15. Okt.. Für die Fertigstellung der Ortsumgehung   Schlutup werden die ersten Bäume gefällt.   --   Am 3.11. erfolgt der erste Spatenstich für den zweiten Abschnitt der Ortsumgehung Schlutup, knapp   17 Jahre nach dem Fall der Mauer. Verkehrsminister Austermann macht den ersten Spatenstich.
2007   Am 25. Feb. findet die 13. Sitzung der Stadtteilkonferenz Schlutup im Clubheim des TSV Schlutup statt.   --   In der Karlsruher Straße wird das Pflegeheim „Sonnenhof“ eröffnet (1,6 Mio Euro Investitionsvolumen).   In 22 Zimmern bietet es 34 älteren Menschen ein neues Zuhause.   --   Im Bullenkrooch wird ein aus den 50er Jahre stammender Bau abgerissen und soll durch ein 1,5-Mio-   Euro-Projekt (die Fertigstellung ist für März 2008 geplant).   --   Am 12.6. tauft Lübecks Schulsenatorin Annette Borns die modernisierte Integrierte Gesamtschule   (IGS Schlutup) auf den Namen "Willy-Brandt-Schule".   --   Am 12. Juli kann durch die finanzielle Unterstützung der Gemeinnützigen Sparkassenstiftung zu Lübeck   und der Possehl-Stiftung der Spielplatz am Segelhafen in Schlutup eingeweiht werden.   --   Anfang August 2007 soll an der Schlutuper Sporthalle Am Krümmling mit dem Bau des Parkplatzes in der   Wendeanlage begonnen werden.   --   Im September wird an der Kreuzung von Wesloer Straße und Mecklenburger Straße die Symbolwand   fertig gestellt. Sie zeigt neben dem Schriftzug „SCHLUTUP – SLUT UP seit 1225“ das Fischereizeichen   und eine Bratpfanne mit 3 Fischen.   --   Mit einer großen Turnschau (300 Sportler) feiert der TSV Schlutup sein 100-jähriges Bestehen mit einer   3-stündigen Show vor 500 Zudschauern in der Krümmlinghalle.   --   Am Totensonntag wird neben der Kapelle auf dem Schlutuper Kirchhof ein segnender Bronzeengel im   Rahmen eines ökumenischen Gottesdienstes eingeweiht.   --   Am 03. Okt. findet eine kleine Feier zum Tag der Deutschen Einheit an der Grenzdokumentation-Stätte in   Schlutup statt. Seitens der Stadt Lübeck gab es keine offizielle Feier.
2008   Am 25.02. findet die 14. Sitzung der Stadtteilkonferenz Schlutup im Clubheim des TSV Schlutup statt.   --   Im Haler Ort wird die Fischkonservenfabrik „Anker" abgerissen. Auf dem Areal ist ein besonderes   Wohnprojekt geplant.   --   Die St. Andreas Gemeinde begeht am 28.Juni ein Gemeindefest zum 50-jährigen Jubiläum des   Kindergarten St. Andreas   --   Im Juli feiert das Freibad Schlutup ganz groß seinen 50. Geburtstag.   --   Heimatforscher Schwanke veröffentlicht sein 4.Buch „Von Asmus Witte zu Willi Brandt" und beschreibt   auf 116 Seiten die Geschichte der Schulen in Schlutup.   --   Am 02. Nov. öffnet der 15. Schlutuper Herbstmarkt in der Sporthalle Am Krümmling seine Pforten mit   Kunsthandwerk und Gebasteltem in der Zeit von 10 bis 17 Uhr.   --   Missglücktes Anlegemanöver in Schlutup am 14. Nov.. Im Bereich Schlutup-Kai II ist die Laufsteg-   anlage beim Anlegemanöver durch den Bug eines RoRo-Schiffes stark beschädigt worden. 
2009   Am 12. Jan. findet eine Bürgerversammlung zur Umgestaltung des Schlutuper Marktplatzes statt. Die   Bauverwaltung erhält über 30 Vorschlägen von Schlutuper Bürgern.   --   Auf dem Schulhof der Willy-Brandt-Schule wird am 13. Jan. ein neues Basketball-Feld anlegt. Der   Betrag von über 1800 Euro stammt von Spenden aus dem traditionellen 15. Schlutuper Herbstmarkt   --   Am 02.03. findet die 15. Sitzung der Stadtteilkonferenz Schlutup im Clubheim des TSV Schlutup statt.   --   Der AWO Seniorentreff in Schlutup feiert am 25. März in der „Slut up Stuv“ sein 35-jähriges Bestehen.   --   23.Mai : Eintreffen der Teilnehmer vom Grenzenloslauf  in der Grenzdokumentations-Stätte Schlutup.   Am 16.Mai 2009 begann anlässlich des 20. Jahrestages der Grenzöffnung ein Staffellauf vom   Deutschen Grenzmuseum Mödlareuth (bei Hof) mit rund 40 Läufern.   --   Im Juli begeht der AWO-Jugendtreff „Altes Zollhaus“ seinen 10. Geburtstag.   --   Zum ersten Mal feiern Ost und West gemeinsam den Tag der Deutschen Einheit auf dem ehemaligen   Grenzstreifen zwischen Schlutup und Selmsdorf.   --   01. Oktober : Seit 100 Jahren steht Hawesta für Fischkonserven mit Qualität   --   Am 03. Okt. findet die Feier zum 29. Tag der Deutschen Einheit und 20 Jahre nach Grenzöffnung statt,   mit einer 800 Meter langen Festmeile zwischen den ehemaligen Kontrollstellen Schlutup und Selmsdorf.   Erstmals seit 1989 feiern Schlutup und Selmsdorf gemeinsam die Wiedervereinigung.   --   Der 16. Schlutuper Herbstmarkt öffnet am 01. Nov. in der Sporthalle Am Krümmling seine Pforten mit   Kunsthandwerk und Gebasteltem, in der Zeit von 10 bis 17 Uhr
2010 Am 08. März findet die 16. Sitzung der Stadtteilkonferenz Schlutup im Clubheim des TSV Schlutup statt.   -- Am 05. Sept. findet ein großes Marktfest statt, initiiert vom Gemeinnützigen Verein Schlutup. Der gesamte Reinerlös fließt dem Projekt Marktplatzumgestaltung zu.   -- Nachdem die Hansestadt Lübeck die Wegebeleuchtung entlang des Weges zwischen Seglerheim und Werft Grell abgebaut hat, konnte durch Schlutuper Initiativen und mit Spendengeldern von der Possehl- und der Sparkassenstiftung eine neue Beleuchtungsanlage errichtet werden. Am 20.09. erfolgte die feierliche Einweihung der neuerrichteten Wegebeleuchtung.   -- 03. Oktober : Große Feier zur Einheit in Schlutup zum 20. Jahrestag der Deutschen Einheit. Beginn bereits am Samstag am ehemaligen Zollhaus.   -- Am 07.Nov. öffnet der 17. Schlutuper Herbstmarkt in der Sporthalle Am Krümmling seine Pforten mit Kunsthandwerk und Gebasteltem, in der Zeit von 10 bis 17 Uhr. Mit dem Erlös wird wieder ein gemeinnütziges Projekt in Schlutup gefördert.
2011 Am 1.1. 2011 hat Schlutup 5796 Einwohner   -- 08. März : Der “Günther-Quandt-Platz” in Schlutup heißt in Zukunft “Wilhelm-Krohn-Platz”.   -- Am 14. März findet die 17. Sitzung der Stadtteilkonferenz Schlutup im Clubheim des TSV Schlutup statt.   -- Das aus Turku/Finnland kommende finnische Motorschiff "Finnkraft" lief auf der Trave im Bereich Schlutup am 17. März auf Grund.   -- 15. April : Schiff rammt Kai in Schlutup, Schiffsführer und Steuermann waren betrunken ( 2,4 ‰ )   -- Am 18. Mai erfolgte der erster Spatenstich für den Neubau des Kunstrasenplatzes beim TSV Schlutup.   -- Am 31. Mai zieht die Filiale der Post in Schlutup erneut um, und befindet sich jetzt im Sky-Markt.   -- Die St. Andreas Kirche feiert am Pfingstsonntag den 11. Juni ihren 575. Geburtstag.   -- 29. Juni : Ein heftiges Gewitter entlud sich über Schlutup. Durch starke Regenfälle ist die Sporthalle Krümmling geflutet worden. Die komplette Halle muss saniert werden und ist vorerst nicht nutzbar.   -- 25. August : Entscheidung zum Weiterbau der Umgehungsstr. Schlutup, Baubeginn 03.2012   -- Das Schlutuper Marktfest am 04. Sept. ist eine Benefiz-Veranstaltung. Der Reinerlös wird für die Umgestaltung des Platzes verwendet.   -- Anfang September : Eine Robbe sonnt sich in Schlutup und fühlt sich hier scheinbar wohl.   -- Die Feier zum Tag der Deutschen Einheit am 03. Okt. in der Grenzdokumentations-Stätte Schlutup war ein Erfolg, aber für den Verein eine Katastrophe : Die Einnahmen von ca. 5000,- € wurden gestohlen.   -- 20.Oktober : Bundespräsident Gauck macht sich beim Lübeck Besuch für den Erhalt des Grenzmuseums stark.   -- Der geplante 18. Schlutuper Herbstmarkt am 06.11.2011muss ausfallen, Da die Sporthalle "Krümmling" bis auf weiteres unbespielbar und gesperrt ist   -- Am 11. Dez. feiert die „Druckguss Service Deutschland GmbH“ in Lübeck-Schlutup ihren 25 Geburtstag.   -- Am 13. Dez. findet erstmalig ein Weihnachtsmarkt auf dem Schlutuper Markt statt.
2012   -- Anwohner und Schlutuper Bürger wehren sich gegen die Umbenennung vom „Günther Quandt Platze“ in „Wilhelm Krohn Platz“. Am 20. Jan. übergeben die Anwohner eine Liste mit 767 gesammelten Unterschriften.   -- Am 16. April beginnen die Bauarbeiten an der Ortsumgehung für den Abschnitt von der Mecklenburger Straße bis zum Industrieweg. Die Planungen für die Umgehungsstraße Schlutup begannen 1990, im Jahr 2006 gab es den ersten Spatenstich.Die Fertigstellung ist für das Jahr 2015 vorgesehen.   -- In Höhe des Schlutup-Kais sind am 01. Juni bei stürmischen Böen zwei Ruderboote einer Jugendgruppe des Katharineums, im Alter zwischen 16 und 18 Jahren, gekentert. Sie konnten sich an den Schlutup- Kai retten und wurden von LHG Mitarbeitern aus dem Wasser gezogen.   -- Die Grenzdokumentationsstätte in Lübeck-Schlutup Mecklenburger Straße 12 eröffnet am 17. Juni die Ausstellung : Der Aufstand gegen die SED-Diktatur am 17. Juni 1953   -- 25. Juni : Im Lauer Weg löscht die Feuerwehr einen Dachstuhlbrand   -- Am 21. Juli stirbt der Schlutuper Heimatforscher und Unterstützer der Lübecker Kulturszene Horst P. Schwanke im Alter von 70 Jahren.   -- 25. August : Eröffnung der Ausstellung : „Schlutup und seine Fischindustrie im Wandel der Zeit“ Die Ausstellung im ehem. Plus-Markt läuft vom 25.08 bis zum 30.09, jeweils am Samstag und Sonntag von 10:00 - 17:00. Parallel dazu finden verschiedene Veranstaltungen in Schlutup statt : Flötenkonzert, Orgelkonzert, Hornbläser-Quartett, Ortsführungen, usw.   -- 02. Sept. : Das 3. Schlutuper Marktfest und gleichzeitig Einweihungsfest des neuen Schlutuper Marktplatzes eröffnet um 11:00 Uhr.   -- 02. Sept. : Gemeinsam mit dem Marktfest findet im Rahmen „Lübeck - Stadt der Wissenschaft 2012“ auch die Stadtteilveranstaltung in Schlutup statt. Ministerpräsident Albig und Bürgermeister Saxe überbringen ihre Grüße.   -- Der St. Andreas-Blockflötenchor (jetzt Blockflötenorchester Schlutup e.V.) feiert am 16. Sept. sein 25-jähriges Bestehen mit einem Jubiläumskonzert in der St.-Andreas-Kirche in Schlutup.   -- 17. September. Auf der Mecklenburger Str. gerät ein Polizeimotorrad unter einen LKW. Der Polizist wurde schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht.   -- Am 03. Okt. findet die Feier zum Tag der Deutschen Einheit in der Grenzdokumentations-Stätte Schlutup statt. Das Museum bekommt zum Einheitstag einen Trabi.   -- Am 04. Nov. öffnet der 18. Schlutuper Herbstmarkt in der Sporthalle Am Krümmling seine Pforten mit Kunsthandwerk und Gebasteltem, in der Zeit von 10 bis 17 Uhr.   -- 10.Nov. : Wildschweine haben beim TSV Schlutup ein komplettes Fußballfeld verwüstet  2013   -- Januar : Schlutup hat wieder einen Zaun, aber nun im Westen. Nach Fertigstellung der Kreuzung Umgehungsstr, / Einfahrt Schlutup wurde eine umfangreiche, 2 m hohe Wildschutz-Zaunanlage installiert.   -- Februar : Das Grenzmuseum ( Grenzdokumentationsstätte ) ist nach Umbau und Modernisierung wieder geöffnet.   -- 02. - 03. März : Der Seglerverein "Trave" veranstaltet in Schlutup die zweitägige Deutsche Meisterschaft der Mini- Folkeboote.   -- April : Eine Lübeck-Wohnungsmarktanalyse vergibt für den Stadtteil Schlutup schlechte Noten. Die Schlutuper  Bürger sind verärgert, weil das im Vergleich mit der Realität ein Fehlurteil ist.   -- 30.April : Mitglieder der Schlutuper St. Andreas Kirchengemeinde fahren mit Pastor Kai Schäfer und viel Gepäck zum Hamburger Kirchentag.   -- 15. Mai : In der Fabrikstraße steht eine Lagerhalle in Flammen. Die Löscharbeit für die Feuerwehr dauerte bis in die Nacht.   -- 11. Juni : Ein Autotransporter streifte beim Abbiegen in den Wesloer Weg einen Linienbus. Der Bus wurde stark beschädigt, unter anderem splitterten die Fenster. Eine Frau kam mit Nackenschmerzen ins Krankenhaus.   -- 14. Juli : Gegen 21 Uhr hat das Dach der  Produktionshalle eines Galvano-Betriebes an der Mecklenburger Straße lichterloh gebrannt. Zwei Häuser mussten wegen giftiger Dämpfe evakuiert werden.   -- 31. Juli : Zwei Segler sind auf der Trave in Seenot geraten und mussten von der Wasserschutzpolizei gerettet werden.   -- 02. August : Bei einem Motorbootunfall in Schlutup wurde am Freitagabend ein 31-Jähriger lebensgefährlich verletzt. Er fiel über Bord und geriet dabei in die noch laufende Schiffsschraube.   -- August : Der im November 2012 von Wildschweinen verwüstete TSV-Fußballplatz ist wieder hergerichtet. Bis der Rasen aber wieder bespielbar ist, muss sich der TSV aber bis Frühjahr 2014 gedulden.   -- August : In Schlutup sind nur noch 2 Fischereibetribe ansässig. Sie sind genossenschaftlich organisiert in der Fischverwertung Lübecker Bucht. beheimatet im Fischereihafen Travemünde.   -- 14. September : Baustopp der Schlutuper Umgehungsstraße bis April 2014   -- 14. Oktober : In der Sporthalle am Krümmling finden Titelkämpfe im Wrestling statt.   -- 28. Oktober : Der Schlutuper Herbstmarkt in der Sporthalle am Krümmling  zog ca. 3000 Besucher an.   -- 30. Oktober : Am Reformationstag wurde von der Bischöfin Kirsten Fehrs, zusammen mit St. Anreas Gemeindemitgliedern und den Kita-Kindern, an der Grenzdokumentationsstelle als Hoffnungssymbol ein Apfelbaum in die Erde gesetzt.   -- 26. November : Marco Kuster, 17 Jahre verschwindet nachts spurlos von einer Party in den Schlutuper Tannen. Die Polizei sucht vergebens.   27. November : Auch eine groß angelegte Suche brachte keinen Erfolg   28. November : Angeblich wurde Marco Kuster an einer Tankstelle in Selmsdorf gesehen.   29. November : Auch die Suche in Selmsdorf wer ergebnislos. Marco bleibt verschwunden.   30. November : Am Wochenende hat die Polizei die Suche unterbrochen. Ca. 30 Schlutuper Freunde suchen weiter.   03. Dezember : Die Polizei richtet eine Ermittlingsgruppe “Marco” ein.   13. Dezember : Viele Menschen nehmen Anteil am Schicksal und entzünden 150 Windlichter als eine Botschaft an den Vermissten.   16. Dezember : Bitteres Ende einer dreiwöchigen Suche. Marco lag tot in einem Teich. in den Schlutuper Tannen. Die Lübecker Staatsanwaltschaft stuft den Tod von Marco als "tragischen Unfall" ein.   17. Dezember : Etwa 60 Menschen kamen spontan in die Kirche St. Andreas, um Abschied zu nehmen von dem 17- Jährigen.   18. Dezember : Neues Video mit Marco aufgetaucht. Eine Video-Überwachungskamera nahm ihn zufällig in der Nacht seines Verschwindens auf. Es stammt von einem Anwohner, der nur wenige Meter von dem Teich am Palinger Weg entfernt wohnt, in dem die Leiche des 17-Jährigen am Montag nach dreiwöchiger Suche gefunden wurde.   21. Dezember : Mehr als 500 Trauernde, Freunde, Bekannte und Nachbarn haben in St. Andreas gemeinsam Abschied von Marco genommen.   -- 27. Dezember : Nach dem Bootsunfall vom 2. August hat der 32-Jähriger die Kopf-Operation gut überstanden und kann die Reha starten. Jetzt sucht er eine behindertengerechte Wohnung. 2014 Am 1.1. 2014 hat Schlutup 5812 Einwohner   -- Januar : Im Wesloer Forst wird eine Baufeldräumung für die neue Trasse der Schlutuper Umgehungsstraße durchgeführt   -- 22. Januar : Die AWO-Schlutup feiert doppeltes Jubiläum : 40 Jahre AWO-Treff Schlutup und 40 Jahre unter der Leitung von Brunhilde Schöttler.   -- 19. Februar : Unfall auf der B104 Ortsumgehung Schlutup, ein Ford überschlägt sich, 2 Verletzte   -- 19. Februar : Die “Grüne Bude”, ein bekanntes Schlutuper Markenzeichen, wird abgerissen. Das ehemalige Straßenbahn-Wartehäuschen bestand 50 Jahre und wurde seit dem Ende der Lübecker Straßenbahn-Ära, ab Ende der 50iger als Kiosk und Imbiss genutzt.   -- 26. Februar : Die Schlutuper Bürger möchten mit dem Grenzmuseum die Feier am 09. November zum 25 Jahrestag der Grenzöffnung an der Schlutuper Grenze feiern.Die SPD und die Grünen wollen aber in Schlagsdorf in Mecklenburg-Vorpommern feiern und sind bereit, dafür 6000 € zur Verfügung zu stellen. Alle anderen Parteien und große Teile der Lübecker Bevölkerung sind empört.   -- 03 März : Die Ortsumgehung Schlutup soll bis Ende Oktober fertig gebaut werden. Ab den Sommerferien wird die Kreuzung Wesloer Landstraße gesperrt, sodass der ganze Verkehr wieder durch Schlutup rollen wird.   --  05. März : Schlutuper Bürger und die CDU wollen am 09.November ein eigenes Fest “25 Jahre Mauerfall” veranstalten. Die SPD will weiterhin in Schlagsdorf feiern.   -- 21. April : Im Zuge der B 104 Ortsumgehung Schlutup muss der Bahnübergang erneuert werden. Durch die Vollsperrung der Kreuzung Wesloer Landstraße wird der Verkehrs durch Schlutup durchgeleitet Durch die Terminwahl “Osterferien” blieb aber das Verkehrchaos aus.   -- 08. Mai : Malereien und Skulpturen beim dritten Schlutuper Kulturfrühling. Lübecker Künstler öffnen am Wochenende ihre Ateliers. Bildhauer Winni Schaak, Initiator des "Schlutuper Kulturfrühlings" zeigt im Schaakhaus u.A. auch Lübeck-Bilder des Malers Johannes Duwe.   -- 10. Mai : Maritimer Gottesdienst in der Schlutuper Fischerkirche zum Auftakt der Segelsaison, mit dem Thema : die "Gezeiten des Lebens".   -- 31. Mai : Das Feuerlöschboot “Senator Emil Peters” hatte vor Brodten Grundberührung und erlitt einen Ruderschaden. Es wurde nach Schlutup zurückgeschleppt.   -- 02. Juni : Das Feuerlöschboot geht am 10.Juni in die Werft. Die Schadenshöhe wird entscheiden, ob repariert wird, oder das 42 Jahre alte Boot ersatzlos außer Dienst gestellt wird.   -- 12. Juni : Lübeck feiert 25 Jahre Mauerfall in Schlutup. Das Rathaus-Bündnis schwenkt um und unterstützt einen Antrag der bürgerlichen Parteien. 10 000 Euro will die Stadt bereitstellen.   -- 30. Juni : Eine 22-jährige Schlutuperin wird vermisst.   -- 02. Juli : Die vermisste Schlutuperin ist in Berlin aufgetaucht.   -- 14. Juli : Die Kreuzung Wesloer Landstr. / B104 ist wegen des Ausbaus der Umgehungsstraße gesperrt. Durch die Mecklenburger Straße in Schlutup quetscht sich der gesamte Verkehr. Ein ganzer Stadtteil steht im Stau. Bis zum 23. August sollen die Bauarbeiten an der Kreuzung abgeschlossen sein.   -- 18. Juli : Der Traditionsclub “Keglerverein VLK” meldet nach 123 Jahren Insolvenz an.   -- 25. Juli : Das Feuerlöschboot "Senator Emil Peters" ist unrepariert zurück aus der Werft und liegt wieder in Schlutup. Die Instandsetzung ist der Stadt zu teuer. Das Boot ist nur bedingt einsatzfähig.   -- 22. August : Die Kreuzung Wesloer Landstr. / B104 ist wieder frei. Ganz Schlutup atmet auf.   -- 27. August : Das Feuerlöschboot "Senator Emil Peters" wird repariert, dank eines günstigeren Angebots.   -- 07. September : Schlutup feiert das 5. “Schlutuper Marktfest”.   -- 03. Oktober ; Hunderte feiern den Tag der “Deutschen Einheit”. bei der Grenzdokumentationsstätte in Lübeck- Schlutup. Die traditionelle Feier beginnt mit einem Gottesdienst und einer Predigt von Pröpstin Petra Kallies. Die Besucher kamen aus ganz Norddeutschland.    -- 24. Oktober : Die Stadt Lübeck ignoriert das 25-jährige Mauerfall-Jubiläum trotz Bürgerschaftsbeschluß. Auch der Rathausempfang findet nicht statt.   -- 31. Oktober : Die Schlutuper Ortsumgehung ist fertig, 25 Jahre nach dem Mauerfall. Gleichzeitig wird der Wesloer Weg durch das Lauerholz gesperrt.   -- 09.November : Mehr als 10000 Menschen beiderseits der Grenze feierten in Schlutup die Öffnung der innerdeutschen Grenze vor 25 Jahren.                                                                                mehr Info   -- 17. November: Explosionen bei Kellerbrand: Mehrgeschossiges Wohnhaus in der Karlsruher Str. evakuiert   -- 22. November : Sportschau beim TSV Schlutup   -- 09. Dezember : Neue Kita in Schlutup für 2,8 Mio.€. Die Grundstücksgesellschaft "Trave" hat jetzt die Kindertagesstätte "Beim Meilenstein" in Schlutup offiziell übergeben.   -- 11. Dezember : Schwerer Unfall auf der Mecklenburger Straße. BMW schleudert gegen Verkehrsschild und überschlägt sich - drei Verletzte. 2015 Am 1.1. 2015 hat Schlutup 5903 Einwohner   - 22. Januar : Dachstuhlbrand in der ehemaliger Fischfabrik TipTop in der Schusterbreite.   -- 30. Januar : Auf dem Zebrastreifen Wesloer Straße / Westphalstraße ist ein 7 jähriger Junge angefahren und schwer verletzt worden.   -- 11.Februar : Das Grenzmuseum Schlutup erhält ein Stück der Berliner Mauer.   -- 11.März : Im Schlutuper Hafen verliert ein Schiff im Bereich der Schiffswelle Hydrauliköl. Die Feuerwehr legte Ölsperren aus.   -- 25. April : 4. Kulturfrühling im Schaakhaus in Schlutup. Unter dem Titel "Reiz der Verwandlung" werden Skulpturen von Jo Kley gezeigt.   -- 07.Mai : Fahrzeug überschlägt sich in der Wesloer Landstraße. Die beiden Insassen wurden leicht verletzt.   -- 06. September : Schlutup feiert das 6. “Schlutuper Marktfest”.   -- 3. und 4. Oktober : Die Grenzdokumentationsstätte in Schlutup feiert 25 Jahre Deutsche Einheit.   -- 16. Oktober : Willy-Brandt-Schule in Schlutup : Spatenstich zur Neugestaltung der Pausenhöfe   -- 18. Oktober : Schrecklicher Unfall auf der B104 bei einem Frontalzusammenstoß, Ortsumgehung Lübeck-Schlutup.    -- 15. Dezember : Die St. Andreas Kirchengemeinde in Schlutup eröffnet den stufenfreien Zugangs zur Fischerkirche 2016 Am 1.1. 20176 hat Schlutup 5915 Einwohner   -- 02. und 03. Januar : 5. Schlutuper Soccerdays mit Vereins-, Betriebs- und Spaßmannschaften in der Halle am Krümmling in Schlutup   -- 08. Februar : Der bekannte Schlutuper Michael P. Schulz erhält von der Ministerin Anke Spoorendonk die Ehrennadel für sein Kulturengagement mit dem Verein "Operette in Lübeck".   -- 20. Februar : Live-Wrestling in Schlutup in der Sporthalle am Krümmling durch die German Wrestling Federation.   -- 02. März : Ein Gutachten zur Wirtschaftlichkeit der Feuerwehr empfiehlt, die Feuerwache in Schlutup zu schließen.   -- 16. April : 5. Kulturfrühling im Schlutuper Schaak-Haus, u.a. mit Holzschnitten von Peter Loeding.   -- 23. April : Der Oikocredit Förderkreis Nord tagt in der St. Andreas Fischerkirche. Oikocredit ist eine international tätige Genossenschaft mit Hauptsitz in Amersfoort in den Niederlanden. Ziel von Oikocredit ist die Entwicklungsförderung durch Kreditvergabe an Mikrofinanzinstitutionen, Genossenschaften und kleine Unternehmen benachteiligter Menschen in Entwicklungsländern.   -- 31. Mai : Radfahrer bei Unfall auf einem Zebrastreifen in der Mecklenburger Straße schwer verletzt.   -- 21 Mai : Internationale Wrestling-Stars in Schlutup in der Sporthalle am Krümmling durch die German Wrestling Federation.   -- 01. Juni : Motorschiff im Schlutuper Hafen bei “Nordgetreide” festgefahren und musste durch einen Schlepper vom Grund gezogen werden.   -- 21. Juni : Der gemeinsame Geh- und Radweg der Wesloer Landstraße zwischen Kirschenallee und dem Bahnübergang der B 104 am Ortseingang Schlutup erhält eine Beleuchtung.   -- 20. Juli : Sanierung des Freibades Schlutup kann beginnen. Der Hauptausschuss der Bürgerschaft hat am Dienstag den Weg frei gemacht.   -- 23. August : Eine 75-Jährige aus Seniorenheim in Schlutup wird vermisst und am 25. tot aufgefunden.   -- 09. September : Großfeuer in Lübeck-Schlutup bei der ehemaligen Kühne-Fabrik.   -- 19.September : Die Innen-Senator Ludger Hinsen legt fest, die Feuerwache IV in Schlutup bleibt vorerst erhalten. 2017 Am 01.01. 2017 hat Schlutup 5914 Einwohner   -- 07. und 08. Januar : 6. Schlutuper Soccer-Days mit Vereins-, Betriebs- und Spaßmannschaften in der Sporthalle am Krümmling in Schlutup   -- 17. Januar : Die Politik möchte Feuerwehr Wache 4 in Schlutup erhalten.   -- 25. Januar : Am Schlutuper Bahnhof wurden alte Eichen illegal gefällt. Anwohner erstatten Anzeige.   -- 12. Mai : 17-Jähriger lag tot am Straßenrand, Selbstmord durch Sprung vom Kühne Schornstein   -- 15. Mai : Der Gemeinschaftsraum der AWO ist Dank Spenden für 29.000 € saniert worden.   -- 06. Juni : Brennendes Fahrzeug im Industriepark Schlutup abgestellt.   -- 16. Juni : Sparkassenaktion "200.000 für zehn", Schlutup gewinnt den 3. Platz : 20.000€ für das Freibad   -- 10. Juli : Chemieunfall mit Säureaustritt und Rauchentwicklung in der Mecklenburger Straße.   -- 17. Juli : Abriss der ehemaligen Kühne-Fabrik in Schlutup. Planung für Wohnbebauung vorgestellt.   -- 18. Juli : Neuer Radweg von Israelsdorf nach Schlutup entlang der neuen B 104   -- 26. August : Sommerfest im Freibad Schlutup mit "Octopus" und "Walk-on-water-Bällen"   -- 09. und 10. September : Schlutup feiert großes Ökumene- und Altstadtfest, Motto : "Slut up de Harten"   -- 19. September : Keine Zusammenlegung der Polizeireviere, Polizeistation Schlutup bleibt erhalten.   -- 03. Oktober : Großer Andrang beim Fest der Deutschen Einheit am Grenzmuseum in Schlutup   -- 07. Oktober : Stadt saniert Mecklenburger Straße, Verkehr nur in eine Richtung.   -- 29. Oktober : 20 Jahre Schlutuper Herbstmarkt “Der Kunsthandwerkermarkt mit Herz."   -- 02. November : An der Fassade der Willy-Brandt-Schule in Schlutup brennen zwei Container 2018 Am 01.01. 2018 hat Schlutup 5862 Einwohner   -- 06. & 07. Januar :  7. Schlutuper Soccerdays in der Sporthalle am Krümmling   -- 03.Januar : Schwerer Unfall auf der B 104, Ortsumgehung Schlutup   -- 04.Februar : Die Grenzdokumentations-Stätte Lübeck-Schlutup e.V., Mecklenburger Straße 12, öffnet wieder.   -- 04.Februar : Erneut Brandstiftung an Containern an der Willy-Brandt-Schule.   -- 24.Februar : Fahrzeug schleudert in der Wesloer Landstraße gegen Baum.   -- 10.März : Abbruchfest und Darstellung der Zukunftsgestaltung auf dem Kühnegelände bei der AWO   -- 25.März : Geldautomat bei der DB in Schlutup gesprengt.   -- 30.März : Frau bei Unfall auf der B104 Ortsumgehung Schlutup schwer verletzt.   -- 19.April : Die Abrissarbeiten auf dem Kühne Gelände in Schlutup sind abgeschlossen.   -- 21.April : 6. Kulturfrühling im Schaak-Haus, Schlutup, “Hintern Höfen”.   -- 27.April : Das "Café Welcome" für Flüchtlinge und Hilfsbedürftige im Gemeindehaus feiert sein zweijähriges Bestehen.   -- 04.Mai : Strom-Panne in Lübeck - Kein Strom, kein Telefon, kein Internet - In Schlutup schon nach 2 Std wieder an.   -- 05.Mai : Der Lübecker Weltumsegler Burkhard Pieske predigt in St. Andreas.   -- 31.Mai : 20.000 Euro für das Freibad Schlutup von der Gemeinnützigen Sparkassenstiftung.   -- 02.Juni : Tag der offenen Tür bei der FF Schlutup.   -- 23.Juni : Die Band "Lucie" feiert ihr 40-jähriges Bestehen mit einem WM-Special im Clubheim des TSV Schlutup.   -- 21.Juni : Vier Leichtverletzte bei Unfall mit Linienbus in der Wesloer Straße.   -- 28. Juli : Sommerfest im Freibad Schlutup mit neuen Geräten.   -- 30. Juli : Feuerwehr-Großeinsatz in Schlutup, in einem Betrieb brannte ein Förderband.   -- 01.August : Bei Asphaltierungsarbeiten brannte eine Hecke und musste von der Berufsfeuerwehr gelöscht werden.   -- 20.August : Die Lübecker Bauverwaltung will mehrere Zebrastreifen in der Wesloerstraße ersatzlos streichen.   -- 24. August : Der Nutzungsvertrag mit dem AWO Jugendtreff Zollhaus Läuft aus. Eine neue Bleibe wird gesucht.   -- 19.September : Die Propp Stiftung unterstützt mit 500 Euro den Apfelgarten der Willy-Brandt Schule.   -- 22.September : Die Lübecker Knabenkantorei an Sankt Marien singt in der St. Andreas-Kirche Schlutup.   -- 03.Oktober : Lübeck feiert den 29. Tag der Deutschen Einheit in der Grenzdokumentations-Stätte in Schlutup.   -- 06.Oktober : Norddeutsche Meisterschaften im Kickboxen in der Willy-Brandt-Halle in Lübeck-Schlutup.   -- 26.Oktober : 67. Schlutuper Herrenabend - Gastredner ist der Chef des Euro-Rettungsschirms (EMS) Klaus Regling.   -- 27.Oktober : Erster Glätte-Unfall der Saison an der Mecklenburger Straße.   -- 28.Oktober : Die Neuapostolische Kirche HL-Schlutup, Am Schlutuper Markt 2, lädt zum Erntedank ein.   -- 28.Oktober : 24. Schlutuper Herbstmarkt, Kunsthandwerkermarkt mit Herz und vielen Darbietungen.   -- 30.Oktober : Großeinsatz auf der Trave nach techn. Defekt mit Rauchentwicklung im Maschinenraum eines Schiffes.   -- 30.Oktober : Der Sky Markt in Schlutup wird endgültig geschlossen.   -- 05.November : Sieger-Auszeichnung, für Vorbildliche Berufsorientierung an der Willy-Brandt-Schule, in Kiel.   -- 09.November : Gedenkfeier zur Grenzöffnung (vor 29 Jahren) am ehemaligen Grenzübergang.   -- 10.November : Kampf der Miniermotte - der Gemeinnützige Verein Schlutup ruft zum gemeinsamen Zusammenharken des Kastanienlaubs in der Mecklenburger Straße auf.   -- 10. & 11.November : Musicalaufführung "Inspektor Beumer und die Suche nach der pinken (Frau) Panther" von der Jugendgruppe der St. Andreas Gemeinde.   -- 01.Dezember : Schlutuper Kinder schmücken den Weihnachtsbaum auf dem Schlutuper Marktplatz.   -- 13.Dezember : Der Landtag SH gibt 50.000 Euro Landesmittel für die Grenzdokumentationsstätte in Lübeck-Schlutup.   -- 21.Dezember : Der TSV Schlutup von 1907 e.V. hat im Rahmen der von R.SH und den Sparkassen in Schleswig- Holstein durchgeführten Aktion "Stunde der Vereine" 990 Euro erhalten.   -- 27. Dezember : Schlutuper retten den letzten, 40 Jahre alten Fischerkahn auf dem Kirchhof St. Andreas 2019 Am 01.01.2019 hat Schlutup 5 891 Einwohner   -- 04. Januar : 30 jähriger Mann im Haler Ort durch Messerstiche verletzt   --
Die Chronik wurde erstellt unter Verwendung nachfolgender Literatur:Schlutup (1907), von Carl WestphalSchlutuper Festwoche (1978), von Gemeinnütziger Verein Schlutup550 Jahre St.Andreas (1986), von St.Andreas-Kirchengemeinde SchlutupKleine Hefte zur Stadtgeschichte - Heft 1 (1993), von Roland HeimanSchlutup, Geschichte und Geschichten (1997), von Uve AssmannWind und Wasser, Graupen und Grütze (2002), von Horst P. Schwanke Lübecker Nachrichten HL-Live Gemeinnütziger Verein Schlutup Schlutuper Runde